Ist Ihr Ideenmanagement so gut wie Ihre Ideen?

News

19.04.2017

Neue Anwendung „target Campaign Management“ verfügbar


Dem Flaggschiffprodukt „target Idea Management“ hat der Softwareanbieter eine schlanke neue Softwarelösung zur Seite gestellt, die den Bereich der Ideengenerierung und Selektion planvoll angeht und darauf basiert, dass durch den Austausch und die Zusammenarbeit vieler Teilnehmer (Crowdsourcing) qualitativ gute Ideen zu einem vorgegebenen Thema entstehen und identifiziert werden. Neben eigenen Mitarbeitern des Unternehmens können auch Externe als Teilnehmer eingebunden werden, was kampagnenbezogen unterschiedlich festgelegt werden kann. Ein Kunde kann z. B. eine Kampagne A nur für die Mitarbeiter einer speziellen Abteilung, eine Kampagne B für alle Mitarbeiter und eine Kampagne C mit den Mitarbeitern eines Produktbereichs und Mitarbeitern ausgewählter Lieferanten durchführen.


„target Campaign Management“ basiert auf dem folgenden Rollenkonzept, um jedem Benutzer genau den Zugriff zu gewähren, den er in seiner Rolle benötigt:

  • Der Innovationsmanager hat Zugriff zu allen Kampagnen und legt neue Kampagnen an.
  • Der Kampagnenmanager hat Zugriff zu den Kampagnen, die ihm zugeordnet sind. Er entwickelt und steuert die Kampagnen.
  • Der Sponsor ist der Schirmherr der Kampagne. Unter seinem Namen sind z. B. die Themenstellung und News zur Kampagne veröffentlicht.
  • Der Innovator ist der vom Kampagnenmanager eingeladene Teilnehmer einer Kampagne. Er legt eine neue Idee zur Kampagne an, verfeinert, kommentiert, liked und bewertet bestehende Ideen.
  • Der Experte und das Mitglied der Innovationsjury steuern ihre Expertise bei und filtern in einem mehrstufigen Bewertungsverfahren die besten Ideen heraus und übergeben sie nachgelagerten Prozessen, beispielweise um einen Prototyp zu starten, einen Business Case zu entwickeln oder eine Realisierung in einem Projekt zu planen.
  • Der Innovations-Admin legt u. a. eine oder mehrere Konfigurationsschemata an, die den grundsätzlichen Aufbau einer Kampagne, einer Idee bzw. der Berechtigungen beinhalten. Eine Kampagne bezieht sich auf ein Schema, so dass auch sehr unterschiedlich gestaltete Innovationsprozesse parallel mit der Lösung abgebildet werden können.




Der Zugriff auf die Lösung erfolgt durch mehrere Apps, die der Benutzer seiner Rolle entsprechend, z. B. in seinem SAP-Launchpad, vorfindet. Damit ist das Innovationsmanagement keine Insellösung, sondern in das Gesamtkonzept der betriebswirtschaftlichen SAP-Lösungen eingebettet.


Selbstverständlich können Ideen zwischen Ideen- und Kampagnenmanagement integriert betrachtet werden. Eine im Kampagnenmanagement ausgearbeitete Idee kann wahlweise ins Ideenmanagement überführt werden, um beispielsweise die Realisierungsschritte zu planen und zu überwachen oder um im Falle einer Sonderaufgabe eine Prämierung oder eine Einspeisung von Punkten in ein Punktekonto zu veranlassen.


Eine Besonderheit an der target-Lösung ist der SAP-Bezug. So kann „target Campaign Management“ auf die Daten der Personalwirtschaft und des Organisationsmanagements zugreifen. Die Lösung ist damit sofort einsetzbar, eine aufwändige und mühsame Bereitstellung der Daten entfällt, weil die Anwendung immer auf aktuelle SAP-Daten zugreift. Wenn nur Mitarbeiter einer Kostenstelle oder Abteilung bei einer Kampagne mitwirken sollen, so ermittelt das System die richtigen Teilnehmer mühelos aus dem SAP-Organisationsmanagement.


Technologisch basiert die Lösung auf der neuesten SAP-Technologie und offenen Standards. Ein Betrieb kann sowohl im Rechenzentrum des Kunden auf einem Webserver als auch auf einer Cloud-Plattform erfolgen.


Die neuen, modernen Oberflächen basierend auf SAP UI5 folgen den Fiori-Designrichtlinien der SAP und erlauben daher den Betrieb der Anwendungen auf allen Geräteklassen: Smartphone, Tablet und Desktop-PC.


Die Anwendung kann in ein SAP-Launchpad integriert werden und steht daher den Nutzern wie andere SAP-Apps auch zur Benutzung in einer einheitlichen Oberfläche zur Verfügung.





Das folgende Schaubild verdeutlicht den Zugriff der Rollen auf die verschiedenen Apps.





Mit „target Campaign Management“ können Unternehmen eine neue Innovationskultur schaffen.

So sehen uns andere.

target Idea Management

Im Einsatz für die Ideen von mehr als 700.000 Mitarbeitern

Success Stories

AUDI AG
IDEEN AUF DIE STRASSE BRINGEN

magnisol


Bildschirmfotos

Hier  bekommen Sie einen ersten Eindruck vom Look-and-Feel der Anwendung.