Ist Ihr Ideenmanagement so gut wie Ihre Ideen?

News

23.02.2012

target Idea Management – seit Juli 2011 auch im Einsatz bei BorgWarner Turbo Systems in Kirchheimbolanden


Die BorgWarner Turbo Systems GmbH gehört weltweit zu den wichtigsten Automobilzulieferern. Das Unternehmen beschäftigt an 14 Standorten in 12 Ländern insgesamt 5.100 Mitarbeiter. Hauptsitz von BorgWarner Turbo Systems ist Kirchheimbolanden mit ca. 2.000 Mitarbeitern.

Die Mitarbeiter in Kirchheimbolanden generieren durch Ihre Ideen jährlich einen rechenbaren  Nutzen von ca. € 300.000. Da lag es nahe, dass das Unternehmen im September 2010 entschied, eine neue Software für das Ideenmanagement einzuführen, um die Abläufe bei der Ideengenerierung zu vereinfachen und zu straffen sowie den Prozess insgesamt für alle Beteiligten attraktiver und transparenter zu gestalten.

Seit dem 7. Juli 2011 nutzt BorgWarner Turbo Systems in Kirchheimbolanden  die Lösung von target Idea Management. Dabei sind die folgenden Rollen unterstützt: Einreicher, Vorgesetzte, Gutachter, Koordinator, Manager und Entscheider.

Die Entscheidung für das target Idea Management wird von allen Beteiligten als rundum positiv bewertet. Die neue Software hat neben der Vereinfachung des Einreichungssystems auch die Verbesserung des Ablagesystems sowie der Dokumentationsmöglichkeiten mit sich gebracht. Das neue Eskalationsprinzip (automatische Erinnerung in vier verschiedenen Stufen) sowie die direkte Zuordnung eines Vorgesetzten aus dem ORG-Management ermöglichen einen schnellen Bewertungsprozess. Zeiteinsparung und einfaches Handling – dies sind die immer wieder hervorgehobenen positiven Argumente für die neue Software.

Die Einführung der neuen Software dauerte sieben Monate. Die Entscheidung für target Idea Management fiel im Dezember 2010. Anschließend wurde ein Pflichten- und Lastenheft erstellt. Die Projektarbeiten wurden weitestgehend von einem Berater der target durchgeführt, der in ständiger Kommunikation mit dem Projektleiter, Herrn Müller, und der hausinternen IT-Abteilung von BorgWarner stand. Im Juli 2011 konnte die neue Software im produktiven Betrieb für alle Rollen genutzt werden.

Für die Entscheider (Führungskräfte von BorgWarner) wurden spezielle Schulungsunterlagen von target erstellt. Die Schulungen für die Entscheider hat der Projektleiter vor Ort übernommen. Eine Schulung für Einreicher oder andere Rollen war aufgrund des einfachen Handlings des target Idea Managements nicht erforderlich.

So sehen uns andere.

target Idea Management

Im Einsatz für die Ideen von mehr als 700.000 Mitarbeitern

Success Stories

AUDI AG
IDEEN AUF DIE STRASSE BRINGEN

magnisol


Bildschirmfotos

Hier  bekommen Sie einen ersten Eindruck vom Look-and-Feel der Anwendung.