Ist Ihr Ideenmanagement so gut wie Ihre Ideen?

Auf einen Blick

Betriebliches Vorschlagswesen (BVW) und
Kontinuierlicher Verbesserungsprozess (KVP) 
Das BVW wird in allen Facetten und Prozessgestaltungen (Zentrales, Vorgesetzten- bzw. Teammodell) unterstützt. Die gesamte KVP-Organisation mit KVP-Teams, Treffen, Workshops und Maßnahmen wird abgebildet.

Collaboration
target Idea Management erlaubt das gemeinsame Arbeiten an einem Thema vor dem Einreichen genauso wie das Voting durch alle oder ausgewählte Mitarbeitergruppen für registrierte Ideen. Zur Auswahl und Entscheidung können Teams gemeinsam an Ideen arbeiten. Kommissionssitzungen können virtuell durchgeführt oder vorbereitet werden.
 
Prüfung einer Idee
Die Software unterstützt Gutachter/Experten durch flexibel konfigurierbare Formulare. Nutzenberechnungen können detailliert ausgewiesen werden.

Umsetzung einer Idee
Durch einfache Arbeitslisten (Wer, was, bis wann?) werden die Realisierungsschritte sichtbar und nachvollziehbar.

Honorierung und Prämienshop
Prämien können als Lohnarten direkt der SAP Entgeltabrechnung zugeführt werden. target Idea Management beinhaltet ein ideenübergreifendes Punktekonto und die Integration eines Prämienshops. 
 
Flexibilität
Mit unserem Konzept des Ideenkreises können unsere Kunden beliebig viele unterschiedliche Prozesse implementieren, und zwar mit einer einzigen Installation der Software. So ist es beispielsweise möglich, Werke mit unterschiedlichen Betriebsvereinbarungen in verschiedenen Ländern parallel als Ideenkreise in einem einzigen System abzubilden. 

Internationalität
target Idea Management beherrscht beliebige Datums- und Währungsformate sowie alle internationalen Zeichensätze (Unicode). Die folgenden Sprachen sind verfügbar: Deutsch, Englisch, Französisch, Niederländisch, Italienisch und Spanisch. Weitere Sprachen auf Anfrage.

Reporting
Die Software bietet ein leistungsfähiges Reporting über ABAP Query, ein integriertes grafisches Kennzahlensystem und den optionalen Anschluss an SAP Business Information Warehouse.

Die wichtigen Kennzahlen sind bereits vorkonfiguriert. Abteilungsvergleiche mit Soll/Ist-Quoten können für jeden sichtbar auf der Ideenmanagement-Plattform grafisch dargestellt werden. Kennzahlen können entlang der SAP Organisationsstruktur ermittelt und baumartig dargestellt werden.

Die mit dem Zentrum Ideenmanagement abgestimmten Kennzahlendefinitionen wurden implementiert.

Schnelle Implementierung
Eine Best-Practise Konfiguration erlaubt sofortiges Arbeiten mit dem System und dient als Basis für die eigene Konfiguration.

Technologie
SAP NetWeaver ist die technische Plattform für unsere Anwendung. Wir verwenden ausschließlich die Programmiersprache ABAP. Die Benutzerschnittstelle basiert auf Web Dynpro für ABAP. Installation, Konfiguration, laufender Betrieb und Upgrades – mithin der gesamte Software-Lebenszyklus – stellen für SAP-Kunden ein bekanntes Terrain dar.

So sehen uns andere.

target Idea Management

Im Einsatz für die Ideen von mehr als 700.000 Mitarbeitern

Success Stories

AUDI AG
IDEEN AUF DIE STRASSE BRINGEN

magnisol


Bildschirmfotos

Hier  bekommen Sie einen ersten Eindruck vom Look-and-Feel der Anwendung.